Zwangsversteigerung, Wohnung Versteigerung ETW Zwangsversteigerung Eigentumwohnungen, Termine
   Startseite   |   kostenloses Girokonto   |   Geldanlagen   |   Kredit Favoriten   |   Kontakt - Impressum - Datenschutz   
Navigation
Immobilienmarkt
Bau und Sanierung
Haustypen
Immobilien und Recht
Hauskauf Tipps

Newsletter


Partnerseiten

Geldanlagen


Anzeigen




Linktausch:
Finanzierung
Krankenpflege
Musik Download
Hexen und Mittelalter
Geld verdienen
seriöse Heimarbeit
Geldanlagen
Arbeit
Handy
Marketing
» Link anmeldenkostenloser Linktausch

 

Zwangsversteigerung Wohnung Versteigerung ETW Eigentumwohnungen Immobilie Haus Versteigerung

Zwangsversteigerung - Informationen schaffen Vorsprung. Zwangsversteigerung von Häusern und Wohnungen

Die Zwangsversteigerungen von Immobilien hat in den letzten Jahren immer mehr zugenommen. Besonders betroffen sind Eigentümer von Eigentumswohnungen (ETW), Einfamilienhaus (EFH) und Doppelhaushälfte (DHH) bzw. Reihenhaus.

Insbesondere wer plötzlich in eine schwierige wirtschaftliche Situation gerät und die Forderungen aus einer bestehenden Finanzierung nicht mehr decken kann, muss oft einer Zwangsversteigerung ins Auge blicken. Für Kaufinteressenten von Immobilien dienen Zwangsversteigerungen und andere Versteigerungen wie Teilungsversteigerung zunehmend als Schnäppchen-Markt. Es wird zwischen öffentlichen und nicht öffentlichen Versteigerungen unterschieden.

Seite zum Thema Zwangsversteigerung, Wohnung Versteigerung ETW Zwangsversteigerung Eigentumwohnungen, Zwangsversteigerung NRW, Zwangsversteigerung Immobilie und Haus Versteigerung Zwangsversteigerung.
Wer günstig eine Immobilie wie ein großes Haus mit großer Küche oder anderen Annehmlichkeiten wie Pool, Garage oder Stellplatz erwerben möchte, kann bei Zwangsversteigerungen oft fündig werden. Auch in Sachen Eigentumswohnungen findet man eine sehr große Anzahl von Objekten, die zur Versteigerung oder Zwangsversteigerung ausgeschrieben werden.

Zwangsversteigerung - Des einen Freud- Des andren Leid! Zwangsversteigerung - Des einen Freud - des andren Leid!

Entgegen den überaus günstigen Angeboten in Bezug auf den Kaufpreis verhindern bei Zwangsversteigerungen moralische Aspekte die große Freude am Eigentumserwerb bei vielen Kaufinteressenten.

Das Sprichwort "Des einen Freud ist des andren Leid" ist bei Zwangsversteigerungen wohl zutreffender als in kaum einem anderen Bereich. Für viele Ex-Eigentümer bedeutet die Zwangsversteigerung den persönlichen, seelischen und wirtschaftlichen Ruin.

Hilfe bei drohender Zwangsversteigerung wird nur unzureichend angeboten. Im Extremfall stehen die von der Zwangsversteigerung Betroffenen von einem Tag auf den anderen ohne Wohnung oder ohne ordentliche Bleibe da.

Eine umfassende kostenlose Rechtsberatung zur Verhinderung bzw. Vermeidung von Zwangsvollstreckungen bzw. Zwangsversteigerungen wäre ebenso wünschenswert wie Hilfe gerade für Familien, die unverschuldet in eine Zwangsvollstreckung geraten.

Jeder sollte für sich selbst entscheiden, ob er ein Haus ersteigern möchte, aus dem dann evtl. eine Familie vertreiben wird, welche dieses Haus einst ihr zu Hause nannte.

Als Bieter an einer Zwangsversteigerung teilnehmen. Als Bieter an einer Zwangsversteigerung teilnehmen

Oft ist es als Interessent oder Bieter auf Zwangsversteigerungen möglich, günstig eine Immobilie zu erwerben. Kompliziert wird es, wenn es um die Objektauswahl geht. In vielen Amtsgerichten großer deutscher Städte existieren Listen oder Aushänge über die zu versteigernden Häuser und Grundstücke. Für den potentiellen Bieter ist es wichtig, sich im Voraus so genau wie möglich über die Objekte zu informieren, welche bei der Versteigerung unter den Hammer kommen sollen.

Im Gegensatz zum normalen Kaufvertrag existiert beim Erwerb einer Immobilie durch Zwangsversteigerung meist keine Gewährleistung. Auch muss über die Termine informiert werden, an denen das begehrte Objekt versteigert werden soll.

Für viele Bundesländer wie zum Beispiel Nordrhein-Westfalen (NRW), Bayern,  Sachsen, Hessen oder Thüringen gibt es Versteigerungskalender, in denen die die bei der Zwangsversteigerung angeboten Immobilien kurz vorgestellt und der Versteigerungstermin benannt wird.

Neben dem Wohnhaus, welches zur Zwangsversteigerung steht,  werden hier auch Gewerbeobjekte, Wochenendgrundstücke, Garagen und ähnliches genannt. Einer Zwangsversteigerung geht meist ein Gutachten voraus. Wer an einer Versteigerung aktiv teilnehmen möchte, muss den Kaufpreis bereits zum Versteigerungstermin ganz oder teilweise bezahlen.

Dabei ist es egal, ob es sich um die Zwangsversteigerung von Haus, Eigentumswohnung, Grundstück, Auto, Küche oder anderem handelt. Oft reicht auch eine Sicherheitsabtretung bzw. Bürgschaft der Bank aus. Mit der Bürgschaft wird bei einer Zwangsversteigerung die Finanzierung der ersteigerten Sache wie Einfamilienhaus (EFH), Eigentumswohnung (ETW) oder auch Kraftfahrzeug (Kfz) zugesichert.
Redaktioneller Hinweis - Zwangsversteigerung. Hinweis: Viele Seiten dieser Internetpräsenz, wie zum Beispiel das Thema Hypothekendarlehen, befinden sich in redaktioneller Bearbeitung. Wollen Sie über deren Start informiert werden, so tragen Sie sich bitte in unseren Newsletter ein.

Infos und Tipps zu den Themen Immobilien und Bau. Einige Tipps zum Thema Immobilien und Bau:

Thema Immobilien und Bau - Tipps & Informationen.
Immobilien und Bau - Tipps Übersicht:

Thema Immobilien und Bau - Tipps & Informationen. Thema Einfamilienhaus
Thema Immobilien und Bau - Tipps & Informationen. Thema Mehrfamilienhaus
Thema Immobilien und Bau - Tipps & Informationen. Vorteil Energiesparhaus
Thema Immobilien und Bau - Tipps & Informationen. Ein Massivhaus aus Stein
Thema Immobilien und Bau - Tipps & Informationen. Bausatzhaus bauen
Thema Immobilien und Bau - Tipps & Informationen. Ein Bungalow als Unterkunft
Thema Immobilien und Bau - Tipps & Informationen. Grundstück erschließen
Thema Immobilien und Bau - Tipps & Informationen. Baukosten richtig planen
Thema Immobilien und Bau - Tipps & Informationen. Thema Erbbaurecht



» Startseite «



Anzeige:
Anzeige | Werbung




Kostenloser Linktausch zum Thema Bauen und Wohnen, jetzt mitmachen und Linkpartner werden. | Kostenloser Linktausch zum Thema Immobilien, jetzt mitmachen und Linkpartner werden. | Kostenloser Linktausch auf linktausch68.de, jetzt mitmachen und Linkpartner werden. | Mehr Pagerank, Homepage bekannt machen und mehr Besucher!

Bildmaterial von Kostenlose-Bilder24.de